Sie haben folgende Möglichkeiten:
  1. zum Login.
  2. zur Navigation.
  3. zum Inhalt der Seite.

add_shopping_cart 0

Verlagsprogramm

Theodor Storm - Gebrüder Paetel – Briefwechsel. Kritische Ausgabe
Produktdetails expand_more

Produktdetails

496 Seiten, 12 Abbildungen, 15,8 x 23 cm, fester Einband

ISBN

978-3-503-07950-6

Erscheinungstermin

21. Oktober 2005

Reihe / Gesamtwerk

Storm - Briefwechsel (StBw), Band 16
Sofort lieferbar

Zahlungsweise

Rechnung, Kreditkarte (VISA, MasterCard, American Express), SEPA-Lastschrift

Theodor Storm - Gebrüder Paetel

Briefwechsel. Kritische Ausgabe


In Verbindung mit der Theodor-Storm-Gesellschaft
herausgegeben von Roland Berbig, in Zusammenarbeit mit Katrin Bicher, Tobias Bock, Dorothee Flach, Boris Hoge, Linda von Keyserlingk, Janett Lange, Michaela Nowotnick, Uljana Wolf

Mit der Hilfe dieses 1870 in Berlin gegründeten Verlages gelang es Storm, eine tiefe Schaffenskrise zu überwinden und einen erzählerischen Neubeginn zu verwirklichen. Der Briefwechsel zeigt Storm als einen sich entschieden für sein Werk einsetzenden Autor, der sich dabei durchaus ins Geschäftsmetier eines Verlags hineinzudenken versteht und deren Spielregeln souverän beherrscht. Geschäftspost, wie Verlagsverträge oder marktstrategische Absprachen, dominieren den Briefwechsel, schließen allerdings die privaten Mitteilungen nicht aus. Vor dem Auge des Lesers entsteht ein lebendiges Bild der Briefpartner – vor allem des späten Storm – und ein eindringliches Portrait literarischer Buchmarktverhältnisse nach der Reichsgründung. Zu erleben ist nicht nur, wie Storm literarisch arbeitete, sondern auch, was er las und wie kostbar ihm Buch und Buchgestaltung waren. Die etwa 350 Briefe umfassende Korrespondenz ist mit besonderem Blick für deren Eigenart kommentiert und um wichtige Zeugnisse der Verlagsbeziehung nach Storms Tod ergänzt worden (Briefe von Dorothea und Ernst Storm).
© 2020 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de