Sie haben folgende Möglichkeiten:
  1. zum Login.
  2. zur Navigation.
  3. zum Inhalt der Seite.

add_shopping_cart 0

Verlagsprogramm

Konrad von Würzburg – Kleinere epische Werke
Produktdetails expand_more

Produktdetails

190 Seiten, 14,4 x 21 cm, kartoniert

ISBN

978-3-503-09867-5

Auflage

2., neu bearbeitete und erweiterte Auflage 2009

Erscheinungstermin

16. April 2009

Reihe / Gesamtwerk

Klassiker-Lektüren (KLR), Band 02

Auflagen

Dieser Artikel ersetzt:
Konrad von Würzburg (978-3-503-04946-2)
Optimal vorbereitet im Studium
Sofort lieferbar

Zahlungsweise

Rechnung, Kreditkarte (VISA, MasterCard, American Express), SEPA-Lastschrift

Konrad von Würzburg

Kleinere epische Werke


Konrad ist in den letzten 20 Jahren zu einem der meist behandelten deutschen Autoren des Mittelalters geworden. Befreit von unhistorischen Perspektiven der älteren Forschung, ist der Weg frei geworden für eine unvoreingenommene Betrachtung der in den verschiedensten Bereichen erstaunlich neuzeitlichen Tendenzen dieses Autors. Mittlerweile ist die Forschung schon fast unübersichtlich geworden, so dass das Bedürfnis nach einer akzentuierenden Überblicksdarstellung und der Vorstellung ausgewählter Werke im Kontext eines Gesamtbilds besteht. Die um den "Pantaleon" erweiterte, bibliographisch umfassend ergänzte und im Darstellungsteil den Forschungsfortschritten angepasste Neuauflage behandelt, ausgehend von einer nach Aspekten gegliederten Gesamtdarstellung des Autors, fünf epische Werke: "Das Herzmäre", "Heinrich von Kempten"; "Der Welt Lohn", "Engelhard" und den "Pantaleon". Anhand dieser Werke, die am häufigsten im akademischen Unterricht behandelt werden, können die Spezifika des Autors besonders deutlich gezeigt werden.
© 2020 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de