Sie haben folgende Möglichkeiten:
  1. zum Login.
  2. zur Navigation.
  3. zum Inhalt der Seite.

add_shopping_cart 0

Verlagsprogramm

Einführung in die neuere deutsche Literaturwissenschaft – Ein Arbeitsbuch
Produktdetails expand_more

Produktdetails

289 Seiten, 14,4 x 21 cm, kartoniert

ISBN

978-3-503-09880-4

Auflage

8., neu bearbeitete Auflage 2009

Erscheinungstermin

14. August 2009

Auflagen

Dieser Artikel ersetzt:
Einführung in die neuere deutsche Literaturwissenschaft, 7., vollständig überarbeitete Auflage (978-3-503-07959-9)
Optimal vorbereitet im Studium
Sofort lieferbar

Zahlungsweise

Rechnung, Kreditkarte (VISA, MasterCard, American Express), SEPA-Lastschrift

Einführung in die neuere deutsche Literaturwissenschaft

Ein Arbeitsbuch


Begründet von und fortgeführt bis zur 6. Auflage von Dieter Gutzen, Norbert Oellers und Jürgen H. Petersen
8., neu bearbeitete Auflage von Jürgen H. Petersen und Martina Wagner-Egelhaaf unter Mitarbeit von Dieter Gutzen

Mit der „Einführung in die neuere deutsche Literaturwissenschaft“ liegt ein Standardwerk vor, mit dem seit seiner von Dieter Gutzen, Norbert Oellers und Jürgen H. Petersen verfassten 1. Auflage im Jahr 1976 Generationen von Studierenden und Lehrenden gearbeitet haben. Das Buch hat über 30 Jahre und zahlreiche Auflagen hinweg seinen hervorragenden Platz im Kanon der bewährten Einführungsliteratur behauptet, nicht zuletzt der aktualisierenden Überarbeitungen wegen, die Jürgen H. Petersen und Martina Wagner-Egelhaaf vorgenommen haben. Das Buch, das die Grundlagen des Fachs klar und verständlich darstellt und zugleich die aktuellen Tendenzen der Literaturwissenschaft berücksichtigt, wendet sich sowohl an Studienanfänger/innen als auch an fortgeschrittene Studierende, die es etwa für ihre Examensvorbereitungen nutzen wollen. Besonderes Gewicht wurde auf die Konzeption der "Einführung" als Arbeitsbuch gelegt, das dem Leser Anschauungsmaterial in Gestalt von poetischen und wissenschaftlichen Texten sowie von Abbildungen zugänglich macht. Jedem Kapitel ist ein Arbeitsteil angefügt, mit dessen Hilfe geübt werden kann, was gelernt wurde. Die jeweils beigegebene Zusammenstellung weiterführender Literatur sowie ein Personen- und ein Sachregister erhöhen die Benutzbarkeit des Bandes und machen ihn auch für das Selbststudium des Bandes geeignet.
© 2020 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de