Sie haben folgende Möglichkeiten:
  1. zum Login.
  2. zur Navigation.
  3. zum Inhalt der Seite.

Verlagsprogramm

Umweltrechtliche Anforderungen an Chemie- und Industrieparks –
Produktdetails expand_more

Produktdetails

352 Seiten, 15,8 x 23,5 cm, kartoniert

ISBN

978-3-503-10659-2

Erscheinungstermin

31. März 2008
Sofort lieferbar

Zahlungsweise

Rechnung, Kreditkarte (VISA, MasterCard, American Express), SEPA-Lastschrift

Umweltrechtliche Anforderungen an Chemie- und Industrieparks


Von Dr. jur. Hans-Jürgen Müggenborg, Fachanwalt für Verwaltungsrecht, Aachen

Die Zahl der Chemie- und Industrieparks nimmt seit 1990 beständig zu. Dabei stellen sich immer wieder spezifische Rechtsfragen, deren Lösungen im Schnittbereich von öffentlichem und privatem Recht zu suchen sind. Vielfach wurden unbewusst Industrieparksituationen geschaffen, etwa dort, wo Betriebsteile auf rechtlich selbständige Unternehmen ausgelagert wurden.

Dieses Buch klärt umfassend über das noch junge Phänomen der Chemie- und Industrieparks auf und beantwortet zahlreiche aktuelle Rechtsfragen. Ausführlich behandelt der Autor insbesondere Probleme im Zusammenhang mit
  • dem Immissionsschutzrecht einschließlich der Störfallvorsorge und dem Lärmschutz,
  • dem Wasserrecht,
  • dem Bodenschutz- und Altlastenrecht,
  • dem Abfallrecht,
  • der Prüfung von Anlagen und Eigenüberwachung sowie
  • der Bestellung von Umweltschutzbeauftragten.
In 139 Thesen fasst der Verfasser Kernaussagen des Buches zusammen und gibt konzentrierte Ratschläge für Praktiker und Gesetzgeber. Darüber hinaus berücksichtigt die Neuerscheinung durchgehend die aktuelle Rechtsprechung, so z.B. im Bereich der bodenschutzrechtlichen Konzernhaftung die des BGH zum Konzernhaftungsrecht aus dem Jahr 2007.
© 2020 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de