Sie haben folgende Möglichkeiten:
  1. zum Login.
  2. zur Navigation.
  3. zum Inhalt der Seite.

Verlagsprogramm

Optische Steuerlehre – Internationale Besteuerung –
Produktdetails expand_more

Produktdetails

103 Seiten, mit 45 Abbildungen, 14,4 x 21 cm, kartoniert

ISBN

978-3-503-11224-1

Erscheinungstermin

28. Oktober 2008

Programmbereich

Steuerrecht
Optimal vorbereitet im Studium
Sofort lieferbar

Zahlungsweise

Rechnung, Kreditkarte (VISA, MasterCard, American Express), SEPA-Lastschrift

Optische Steuerlehre – Internationale Besteuerung


Von Prof. Dr. Volker Breithecker, Steuerberater, Universität Duisburg-Essen (Campus Duisburg) – Mercator School of Management, und Prof. Dr. Ralf Klapdor, Steuerberater, Fachhochschule Bielefeld, Lehrbeauftragter an der Universität Duisburg-Essen (Campus Duisburg) – Mercator School of Management

Bei der Lösung internationaler Steuerfragen ist eine kaum überschaubare Vielfalt von Normen zu beachten. Wie gelingt der Durchblick?
Volker Breithecker und Ralf Klapdor bieten eine ideale Lernhilfe: 45 Schaubilder mit prägnanten Erläuterungen, unter anderem zu Doppelbesteuerung, Anrechnung und Freistellung, OECD-Musterabkommen und Auslandsverlusten. Komplexe Zusammenhänge der internationalen Besteuerung auf einen Blick: anschaulich – systematisch – zuverlässig.
© 2020 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de