Sie haben folgende Möglichkeiten:
  1. zum Login.
  2. zur Navigation.
  3. zum Inhalt der Seite.

add_shopping_cart 0

Verlagsprogramm

Impairment Test nach IAS 36 – Grundlagen, Durchführung, abschlusspolitisches Potenzial
Produktdetails expand_more

Produktdetails

XXIX, 323 Seiten, mit zahlreichen Abbildungen, 15,8 x 23,5 cm, kartoniert

ISBN

978-3-503-12092-5

Erscheinungstermin

04. November 2009
Sofort lieferbar

Zahlungsweise

Rechnung, Kreditkarte (VISA, MasterCard, American Express), SEPA-Lastschrift

Impairment Test nach IAS 36

Grundlagen, Durchführung, abschlusspolitisches Potenzial


Von Dr. Jens Reinke
eBook: EUR (D) 53,93
inkl. USt.
PDF-Datei add_shopping_cart Titel als eBook kaufen

Regelmäßig ist die Werthaltigkeit von Vermögenswerten im Rahmen der Folgebewertung zu prüfen, sodass der impairment test nach IAS 36 eine zentrale Rolle in der IFRS-Rechnungslegung spielt.

Welche Ermessensspielräume und gegebenenfalls Wahlrechte enthält der Standard?
Wie lassen sich diese für eine unternehmenszielorientierte Abschlusspolitik nutzen?
Ist eine solche Abschlusspolitik durch Angaben im Anhang zu erkennen?

Vor diesem Hintergrund werden von Jens Reinke
  • die umfangreichen Regelungen des IAS 36 eingehend dargestellt,
  • abschlusspolitische Potenziale herausgearbeitet sowie
  • deren Auswirkungen anhand von Beispielen verdeutlicht.
Mit einer umfassenden Analyse vergangener Abschlüsse aller 130 im DAX, MDAX und SDAX notierten Unternehmen zum impairment test!
© 2020 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de