Sie haben folgende Möglichkeiten:
  1. zum Login.
  2. zur Navigation.
  3. zum Inhalt der Seite.

add_shopping_cart 0

Verlagsprogramm

Regionale Baukultur als Erfolgsfaktor im Tourismus – Nachhaltige Vermarktung von Destinationen
Produktdetails expand_more

Produktdetails

136 Seiten, mit zahlreichen Abbildungen und Tabellen, 15,8 x 23,5 cm, kartoniert

ISBN

978-3-503-12430-5

Erscheinungstermin

19. Februar 2010
Sofort lieferbar

Zahlungsweise

Rechnung, Kreditkarte (VISA, MasterCard, American Express), SEPA-Lastschrift

Regionale Baukultur als Erfolgsfaktor im Tourismus

Nachhaltige Vermarktung von Destinationen


Mit Tradition und Ambiente mehr Gäste gewinnen

Baukultur trägt maßgeblich zur Identität einer touristischen Region bei. Sie ist damit ein wichtiges Instrument, um sich im Standortwettbewerb klar von anderen Destinationen abzugrenzen.

Harald Pechlaner, Silvia Schön und weitere Autoren leuchten die Chancen der Vermarktung regionaler Baukultur aus:
  • Sie erhalten einen Überblick über die Zusammenhänge zwischen Architektur und Tourismus.
  • Sie erfahren, wie Sie die Attraktivität Ihrer Destination langfristig steigern können.
  • Sie lernen anhand zahlreicher Beispiele unterschiedliche Vermarktungskonzepte aus Europa kennen.
Von der Sanierung kulturhistorischer Bauten über neue Nutzungspläne für bedrohte Baudenkmäler bis zum Bau von Hotelresorts – ein einzigartiger Einblick in Erfolgsmodelle regionaler Baukultur!
© 2020 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de