Sie haben folgende Möglichkeiten:
  1. zum Login.
  2. zur Navigation.
  3. zum Inhalt der Seite.

add_shopping_cart 0

Verlagsprogramm

Deutsche Fusionskontrolle –
Produktdetails expand_more

Produktdetails

258 Seiten, 15,8 x 23,5 cm, kartoniert

ISBN

978-3-503-13600-1

Erscheinungstermin

17. November 2011

Programmbereich

Wirtschaftsrecht

Deutsche Fusionskontrolle


Dr. Jens-Olrik Murach, Rechtsanwalt
Dieses Produkt ist leider nicht mehr lieferbar.

Drum prüfe, wer sich ewig bindet!

Viele Unternehmensakquisitionen dürfen ohne Freigabe des Bundeskartellamtes nicht vollzogen werden. Wird diese Fusionskontrollpflicht ignoriert, drohen neben einem empfindlichen Bußgeld auch die zivilrechtliche Unwirksamkeit der Vollzugsgeschäfte sowie die Entflechtung.

Mit dem Werk „Deutsche Fusionskontrolle“ von “Dr. Jens-Olrik Murach“ steht Ihnen eine umfassende, an den typischen Prüfungsschritten orientierte, systematische “Gesamtdarstellung des deutschen Fusionskontrollrechts“ zur Verfügung.

Der Autor ist praktizierender Rechtsanwalt auf dem Gebiet des Kartellrechts und hat zahlreiche Fusionskontrollverfahren vor dem Bundeskartellamt sowie der Europäischen Kommission betreut. Er hat seine praktischen Erfahrungen in dieses Buch einfließen lassen beschreibt Ihnen detailliert und anschaulich
  • welche Transaktionen präventiv beim Bundeskartellamt anzumelden sind,
  • erläutert die materielle Prüfung durch die Behörde,
  • definiert die Lösungsmöglichkeiten wettbewerblicher Probleme und
  • erklärt den Ablauf des Verfahrens sowie die Rechtsschutzmöglichkeiten.
Eine Darstellung der vorrangigen Anwendbarkeit der EU-Fusionskontrolle, des Verweisungsregimes sowie Mitteilungstexte im Anhang runden das Werk ab.
© 2020 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de