Sie haben folgende Möglichkeiten:
  1. zum Login.
  2. zur Navigation.
  3. zum Inhalt der Seite.

Verlagsprogramm

Produktion folgt Logistik – Der Einfluss von Logistik-Clustern auf die regionale Wertschöpfung
Produktdetails expand_more

Produktdetails

XVIII, 207 Seiten, mit zahlreichen Abbildungen, 15,8 x 23,5 cm, kartoniert

ISBN

978-3-503-13612-4

Erscheinungstermin

26. Juli 2011

Reihe / Gesamtwerk

Unternehmensführung und Logistik, Band 26
Sofort lieferbar

Zahlungsweise

Rechnung, Kreditkarte (VISA, MasterCard, American Express), SEPA-Lastschrift

Produktion folgt Logistik

Der Einfluss von Logistik-Clustern auf die regionale Wertschöpfung


Die Ausgangsbedingungen für unternehmerische Entscheidungen über Produktionsstandorte verändern sich: Kostendruck und wachsende Anforderungen an Qualität und Kundennähe lassen die Attraktivität des regionalen Wirtschaftens wieder steigen. Kann mit der Bildung von Logistik-Clustern diese Entwicklung genutzt und die Standortent¬scheidung von Produktionsunternehmen beeinflusst werden?

Robert Schönberger untersucht in seinem Werk die Frage, ob Logistik-Cluster es schaffen, Produktion anzuziehen und somit Beschäftigung, Wachstum und Wohlstand zu generieren. Sie erfahren unter anderem,
  • welche Rolle Produktion und Logistik in Wertschöpfungsnetzwerken spielen,
  • wie Cluster-Strukturen die Entwicklung von Standorten fördern können und
  • welchen Einfluss speziell Logistik-Cluster auf Wertschöpfung und Standortentwicklung ausüben.
Eine innovative Analyse mit wertvollen Anregungen für Logistik- und Standortmanager!
© 2020 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de