'';
leer  Ihr Warenkorb ist leer
Juris Allianz ESV Akademie ESV Campus ESV Open Der ESV auf Twitter
 
Datenbank

Das Recht des Öffentlichen Dienstes - Modul: TVöD/TV-L


Produktdetails

Jahresabonnement, inklusive Infodienst per Mail zu neuen Aktualisierungen mit jedem Update

Voraussetzungen

Internetzugang, Web-Browser, mobil: iOS und Android

Externe Links

ISBN

978-3-503-15458-6

Programmbereich

Downloads

Download Prospekt

Titel empfehlen

Das Recht des Öffentlichen Dienstes - Modul: TVöD/TV-L - Jahresabonnement –

Jahresabonnement
EUR (D) 38,00
Nettopreis pro Monat



Warenkorb Titel in den Warenkorb



Die Datenbank „Das Recht des Öffentlichen Dienstes” bietet Ihnen umfassenden und besonders komfortablen Zugriff auf alle notwendigen Informationen zum gesamten Recht des Öffentlichen Dienstes. Die Datenbank basiert auf drei Säulen:
  • der Großkommentar „Fürst, Gesamtkommentar Öffentliches Dienstrecht (GKÖD)” für schnellen und komfortablen Zugang zu allen relevanten Texten und wichtigen Entscheidungshilfen: fundierte Kommentierungen sowie kritische Auseinandersetzung mit der Rechtsprechung und der wissenschaftlichen Literatur,
  • zahlreiche Einzelwerke zu dienstrechtsbezogenen Themen in Form von eBooks,
  • die renommierte Fachzeitschrift „Die Personalvertretung”.
Je nach Ihrer beruflichen Ausrichtung, ob Generalist oder Spezialist, entscheiden Sie sich für das Gesamtdatenbankangebot oder für einzelne Rechtsgebiete in Modulform, so z.B. das Modul „TVÖD/TV-L“.

Das Recht der Arbeitnehmer im öffentlichen Dienst ist durch den TVöD und den TV-L geregelt. Das Modul „TVÖD/TV-L“ erleichtert Ihnen den Umgang mit dieser facettenreichen Materie und den immanenten Rechtsproblemen. Es enthält neben Informationen zur Linie der Rechtsprechung auch kommentierte Überleitungstarifverträge sowie neue und fortgeltende Tarifverträge, Spartentarifverträge und Sonderregelungen. Darüber hinaus sind zahlreiche Fachinformationen zu speziellen Themen wie z.B. dem Schwerbehindertenrecht enthalten.

Das Modul „TVÖD/TV-L“ der Datenbank „Das Recht des Öffentlichen Dienstes” bietet Ihnen insgesamt die folgenden Titel:
  • Die Personalvertretung¸ Fachzeitschrift des gesamten Personalwesens für Personalvertretungen und Dienststellen
  • Gesamtkommentar Öffentliches Dienstrecht, TVÖD/TV-L
  • Prof. Dr. jur. Wolfgang Böhm, Dipl.-Psych. Dr. Stefan Poppelreuter, Bewerberauswahl und Einstellungsgespräch, Leitfaden für die Praxis aus psychologischer und arbeitsrechtlicher Sicht
  • Horst Marburger, Die Versorgung der Beamten und anderweitig Beschäftigten im öffentlichen Dienst, Pension - Rente - Zusatzleistungen
  • Helmut Fiebig, Heinrich Junker, Korruption und Untreue im öffentlichen Dienst, Erkennen - Bekämpfen - Vorbeugen
  • Prof. Dr. Achim Lepke, Kündigung bei Krankheit, Handbuch für die betriebliche, anwaltliche und gerichtliche Praxis
  • Rechtsanwalt Dr. Nicolai Besgen, Schwerbehindertenrecht, Arbeitsrechtliche Besonderheiten
  • Prof. Dr. Dieter Leuze, Urheberrechte der Beschäftigten im öffentlichen Dienst, Öffentliche Verwaltung - Hochschulen - außeruniversitäre Forschungseinrichtungen - Schulen
  • Dipl.-VerwW. Hans-Jürgen Honsa, Alkohol- und Drogenmissbrauch im öffentlichen Dienst, Ursachen - Auswirkungen - Bekämpfungsstrategien
  • Dipl.-Verwaltungswirt (FH) Hans-Jürgen Honsa, Mobbing und sexuelle Belästigung im öffentlichen Dienst, Ursachen - Auswirkungen - Bekämpfungsstrategien


 
Als Nettopreise angegebene Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer. Alle Nettopreise, also auch die Monatspreise, wurden aus den Bruttopreisen errechnet. Daher kann es wegen Rundungsungenauigkeiten bei einer Rückrechnung zu Abweichungen um wenige Cent kommen.




© 2019 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de

Das Recht des Öffentlichen Dienstes - Modul: TVöD/TV-L - Jahresabonnement

Das Recht des Öffentlichen Dienstes - Modul: TVöD/TV-L - Jahresabonnement