Sie haben folgende Möglichkeiten:
  1. zum Login.
  2. zur Navigation.
  3. zum Inhalt der Seite.

Verlagsprogramm

Fluglärm reduzieren: Reformbedarf bei der Planung von Flughäfen und Flugrouten – Sondergutachten
Produktdetails expand_more

Produktdetails

116 Seiten, mit Abbildungen, 18,5 x 26,4 cm, kartoniert

ISBN

978-3-503-15683-2

Erscheinungstermin

27. Mai 2014

Fluglärm reduzieren: Reformbedarf bei der Planung von Flughäfen und Flugrouten

Sondergutachten

Dieses Produkt ist leider nicht mehr lieferbar.

Bessere Gesetze für weniger Fluglärm

Fluglärm ist ein dauerhaft ungelöstes Umweltproblem mit weitreichenden Folgen für die Gesundheit oder die Lebensqualität der betroffenen Anwohner. Trotzdem weist das aktuell gültige Planungs- und Genehmigungsverfahren für Flughäfen gewichtige Defizite im Hinblick auf die - nicht zuletzt rechtlich gebotene - Berücksichtigung der Belange betroffener Menschen und der Umwelt auf. Dies gilt zum Beispiel für die Einbeziehung der sogenannten Flugrouten, die Durchführung der Umweltverträglichkeitsprüfung und die Öffentlichkeitsbeteiligung.

Der Sachverständigenrat für Umweltfragen (SRU) hat eine systematische Schwachstellenanalyse des aktuellen Planungs- und Genehmigungsverfahrens für neue Flughäfen und für wesentliche Kapazitätserweiterungen vorgenommen. Mit diesem Buch legt er nun seine Reformvorschläge vor.

Der SRU berät die Bundesregierung seit 1972 in Fragen der Umweltpolitik. Die Zusammensetzung des Rates aus sieben Professorinnen und Professoren verschiedener Fachdisziplinen gewährleistet eine wissenschaftlich unabhängige und umfassende Begutachtung, sowohl aus naturwissenschaftlich-technischer als auch aus ökonomischer, rechtlicher und politikwissenschaftlicher Perspektive.
© 2020 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de