Sie haben folgende Möglichkeiten:
  1. zum Login.
  2. zur Navigation.
  3. zum Inhalt der Seite.

Verlagsprogramm

Strahlenschutz - Einzelbezug – Radioaktive Stoffe - Röntgengeräte - Beschleuniger
Kommentar zur StrlSchV und RöV mit Textsammlung
Produktdetails expand_more

Produktdetails

Loseblattwerk, 5330 Seiten, 14,8 x 21 cm, 3 Ordner

ISBN

978-3-503-15766-2

Stand

Stand 2020

Programmbereich

Arbeitsschutz

Strahlenschutz

Radioaktive Stoffe - Röntgengeräte - Beschleuniger Kommentar zur StrlSchV und RöV mit Textsammlung


Begründet von Dr. Hans Schmatz und Matthias Nöthlichs.
Bearbeitet von Prof. Dr. Anton Bayer, apl. Professor an der Universität Karlsruhe, vormals Abteilungsleiter beim Bundesamt für Strahlenschutz
Einzelbezug
EUR (D) 189,00
inkl. USt.
ohne Versandkosten
add_shopping_cartIn den Warenkorb

Verantwortlich für Strahlenschutz

Mit einer tiefgreifenden Novellierung wurde das deutsche Strahlenschutzrecht im Bereich der ionisierenden und der nichtionisierenden Strahlung weitreichend ergänzt und modernisiert – insbesondere auch mit der seit 2019 geltenden Strahlenschutzverordnung (StrlSchV).

Fokus neues Strahlenschutzrecht

Mit dieser bewährten Orientierungshilfe behalten Sie die Neuregelungen zum Schutz der Beschäftigten im Blick – z. B. jetzt auch vor Radon in Gebäuden und Bauprodukten, aber auch durch weitere Neuerungen:
  • erweiterte Anzeigepflichten
  • erweiterte Gefährdungsbeurteilung, Messverfahren und Risikokontrolle
  • Berücksichtigung erhöhter natürlicher Strahlung und Verschärfung der Dosisbegrenzung für bestimmte Personengruppen
  • umfassendere schriftliche Unterweisungen und Registrierung im Strahlenschutzregister
© 2020 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de