Sie haben folgende Möglichkeiten:
  1. zum Login.
  2. zur Navigation.
  3. zum Inhalt der Seite.

add_shopping_cart 0

Verlagsprogramm

Führung und Change Management im Sport – Presencing in Sportorganisationen
Produktdetails expand_more

Produktdetails

157 Seiten, 15,8 x 23,5 cm, kartoniert

ISBN

978-3-503-15839-3

Erscheinungstermin

12. Dezember 2014
Sofort lieferbar

Zahlungsweise

Rechnung, Kreditkarte (VISA, MasterCard, American Express), SEPA-Lastschrift

Führung und Change Management im Sport

Presencing in Sportorganisationen

eBook: EUR (D) 24,99
inkl. USt.
PDF-Datei add_shopping_cart Titel als eBook kaufen

Sport von der Zukunft aus gestalten

Eine Welt tiefgreifender Veränderungen stellt Sportvereine heute vor große Herausforderungen. Dass darin auch immense Chancen für Erneuerungen liegen, belegt Holger Vetter in diesem Buch.

Mit Presencing überträgt er einen innovativen Führungsansatz, der Entwicklungsprozesse von der Zukunft aus begreift, erstmals auf das „Spielfeld“ der Sportorganisationen.
  • Was ist Presencing? Prinzipien und Techniken der ursprünglich am Massachusetts Institute of Technology (MIT) entwickelten sozialen Technologie
  • Presencing im Sport: Was leistet der Ansatz für eine nachhaltige Vereins- und Verbandsentwicklung?
  • Presencing in der Anwendung: Mit Beispielen vom DFB bis zum Sportverein auf lokaler Ebene
Ein Volltreffer für alle Zukunftsgestalter im Sport – mit verständlichen Methodenbeschreibungen und vielen praktischen Empfehlungen.

"Presencing ist einfach faszinierend. In diesem Buch wird ungewöhnliches Managementwissen für eine nachhaltige Führung im Sport auf kompakte Art und Weise dargeboten.“
Stefan Akamp, Vorsitzender des TV Emsdetten 1898 e.V.

"Dieses Buch inspiriert Führungskräfte im Sport. Es macht Mut, Neues zu probieren für die unbedingt notwendige Zukunftsentwicklung im Sport.“
Carsten Jaksch-Nink, Direktor des Fußball- und Leichtathletikverbandes Westfalen e.V.
© 2020 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de