Sie haben folgende Möglichkeiten:
  1. zum Login.
  2. zur Navigation.
  3. zum Inhalt der Seite.

Verlagsprogramm

Produktdetails expand_more

Produktdetails

PDF-Datei

Voraussetzungen

Internetzugang, Web-Browser, Adobe Reader

ISBN

978-3-503-15893-5

Erscheinungstermin:

16. März 2015

Programmbereich

Downloads

eBook

Befangenheit im Rechtsstreit


EUR (D) 34,19
inkl. USt. add_shopping_cart In den Warenkorb
Bitte beachten Sie: eBooks werden für Sie persönlich lizenziert. Sprechen Sie uns zu Mehrfachlizenzen für eBooks gerne an – Telefon (030) 25 00 85-295/ -296 oder KeyAccountDigital@ESVmedien.de.
Die Befangenheitsablehnung in Gerichtsprozessen stellt sich als Verfahrensgrundrecht der Beteiligten dar, das ihren Anspruch auf einen neutralen Richter und andere mit Entscheidungsbefugnissen ausgestattete Gerichtspersonen, aber auch auf unparteiische Sachverständige gewährleisten soll. Das "Ob" und "Wie" dieses durch die jeweiligen Verfahrensordnungen geregelten Anspruchs wird in diesem Werk konzentriert und übersichtlich dargestellt. Dabei erhalten nicht nur juristische Praktiker wertvolle Tipps und Hilfestellungen, um Fehler zu vermeiden. Auch allen weiteren Beteiligten, die gar keine oder kaum juristische Vorkenntnisse besitzen, vermittelt es für "ihr" Verfahren die nötigen Kenntnisse in diesem wichtigen Bereich.
© 2022 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de