Sie haben folgende Möglichkeiten:
  1. zum Login.
  2. zur Navigation.
  3. zum Inhalt der Seite.

add_shopping_cart 0

Verlagsprogramm

Marktforschung für Destinationen – Grundlagen - Instrumente - Praxisbeispiele
Produktdetails expand_more

Produktdetails

426 Seiten, mit zahlreichen Abbildungen, 15,8 x 23,5 cm, kartoniert

ISBN

978-3-503-17444-7

Erscheinungstermin

05. Juni 2017
Sofort lieferbar

Zahlungsweise

Rechnung, Kreditkarte (VISA, MasterCard, American Express), SEPA-Lastschrift

Marktforschung für Destinationen

Grundlagen - Instrumente - Praxisbeispiele


Herausgegeben von Prof. Dr. Bernd Eisenstein
Mit Beiträgen von Mona Bessel, Lars Bengsch, Eberhard Biehl, Anika Böllstorf, Christian Eilzer, Prof. Dr. Bernd Eisenstein, Jauntelle Els, Rolf D. Freitag, Roland Gaßner, Matthias Gilbrich, Susanne Grasegger, Dr. Bert Hallerbach, Dr. Bernhard Harrer, Klaus Hilbinger, Prof. Dr. Eric Horster, Prof. Dr. Dennis Hürten, Jan-F. Kobernuß, Alexander Koch, Wiebke Koch, Anne Köchling, Manon Krüger, Ralf Kunze,
Ilka Leutritz, Prof. Dr. Martin Lohmann, Dr. Anselm Mattes, Dr. Carola May, Prof. Peet van der Merwe, Sylvia Müller, Prof. Albert Postma, Christian Rast, Julian Reif, Prof. Dr. Ulrich Reinhardt, Dr. Dirk Schmücker, Rebekka Schmudde, Prof. Dr. Michael-Thaddäus Schreiber, Michael Schütz, Prof. Elmarie Slabbert, Ulf Sonntag, Moritz Sporer, Ralf Trimborn, Dr. Petra Trimborn, Philipp Wagner, Dr. Manfred Zeiner, Kai Ziesemer
eBook: EUR (D) 49,43
inkl. USt.
PDF-Datei add_shopping_cart Titel als eBook kaufen
Bitte beachten Sie: eBooks werden für Sie persönlich lizenziert. Sprechen Sie uns zu Mehrfachlizenzen für eBooks gerne an – Telefon (030) 25 00 85-295/ -296 oder KeyAccountDigital@ESVmedien.de.

Auch im Management von Destinationen sind zuverlässige, branchengenaue Marktkenntnisse elementare Voraussetzung für richtige Entscheidungen der Führungskräfte und zielgerichtetes Handeln der Marketingverantwortlichen.

Die erfolgreiche Wahl von Handlungsalternativen zur Destinationsentwicklung bedingt eine aktuelle und entscheidungsrelevante Informationsgrundlage. Welche Methoden und Instrumente destinationsspezifischer Marktforschung sich zur Bildung einer belastbaren Informationsbasis bewähren, zeigt Bernd Eisenstein in seinem speziell konzipierten Praxisbuch.
  • Grundlagen, Aufgaben und Formen der Destinationsmarktforschung
  • Darstellung zahlreicher etablierter Instrumente und Studien
  • Methodenbeschreibungen, Zielsetzungen und viele Best-Practice-Beispiele
Die verschiedenen Beiträge von erfahrenen Autorinnen und Autoren lassen Sie die Bandbreite praxisgerechter Destinationsmarktforschung erschließen: Pflichtlektüre für Fachkräfte und Entscheider aus Tourismuspolitik, Destinations- und Regionalmanagement sowie Studierende entsprechender Fachgebiete.
© 2020 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de