Sie haben folgende Möglichkeiten:
  1. zum Login.
  2. zur Navigation.
  3. zum Inhalt der Seite.

add_shopping_cart 0

Verlagsprogramm

Literarisches Leben – Studien zur deutschen Literatur
Produktdetails expand_more

Produktdetails

373 Seiten, 14,4 x 21 cm, fester Einband

ISBN

978-3-503-17753-0

Erscheinungstermin

09. Mai 2018

Reihe / Gesamtwerk

Philologische Studien und Quellen (PhSt), Band 266
Sofort lieferbar

Zahlungsweise

Rechnung, Kreditkarte (VISA, MasterCard, American Express), SEPA-Lastschrift

Literarisches Leben

Studien zur deutschen Literatur


Von Prof. Dr. Horst Brunner
eBook: EUR (D) 71,90**
PDF-Datei, ** inkl. USt. add_shopping_cart Titel als eBook kaufen

Das Buch enthält Studien zu Texten, Textbereichen und Trägern deutscher Literatur vom 12. bis 20. Jahrhundert.
Die Aufsätze machen unterschiedliche Aspekte des literarischen Lebens in verschiedenen Epochen sichtbar. Thematisch geht es um Inseln als Schauplätze in unterschiedlichen Texttypen der mittelalterlichen Literatur, um das Verständnis zentraler Werke Gottfrieds von Straßburg, Wolframs von Eschenbach, Walthers von der Vogelweide in intertextuellen Zusammenhängen, um Hans Sachs, um die Rezeptionsgeschichte des ‘Robinson Crusoe’ unter dem Einfluss Rousseaus bei Jean Paul und anderen deutschen Autoren des 18. Jahrhunderts, ferner um Werke Richard Wagners und Martin Walsers. Einen zweiten Block bilden Beiträge zur regionalen Literaturgeschichte des Mittelalters am Beispiel Mainfrankens und Würzburgs, der Reichsstadt Nürnberg, der Fürstenhäuser der Wittelsbacher und Wettiner, der Grafen von Rieneck, Wertheim, Henneberg und Kleve.
Die hier gesammelten Studien waren bisher weit verstreut, teilweise an aus germanistischer Sicht abgelegenen Orten erschienen. Für den Neudruck wurden sie durchgesehen, bibliographisch ergänzt und, soweit nötig, aktualisiert. Drei Aufsätze wurden eigens für den Band geschrieben.
© 2020 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de