Sie haben folgende Möglichkeiten:
  1. zum Login.
  2. zur Navigation.
  3. zum Inhalt der Seite.

Verlagsprogramm

Einstweiliger Rechtsschutz in Familiensachen –
Produktdetails expand_more

Produktdetails

197 Seiten, 15,8 x 23,5 cm, kartoniert

ISBN

978-3-503-17784-4

Auflage

4., völlig neu bearbeitete Auflage 2018

Erscheinungstermin

06. September 2018
Sofort lieferbar

Zahlungsweise

Rechnung, Kreditkarte (VISA, MasterCard, American Express), SEPA-Lastschrift

Einstweiliger Rechtsschutz in Familiensachen


Von Hans-Joachim Dose, Vorsitzender Richter am Bundesgerichtshof, und Dr. Bettina Kraft, Richterin am Oberlandesgericht
eBook: EUR (D) 32,37
inkl. USt.
PDF-Datei add_shopping_cart Titel als eBook kaufen
Bitte beachten Sie: eBooks werden für Sie persönlich lizenziert. Sprechen Sie uns zu Mehrfachlizenzen für eBooks gerne an – Telefon (030) 25 00 85-295/ -296 oder KeyAccountDigital@ESVmedien.de.

Schnell Handlungsmöglichkeiten erfassen

Die grundlegende Darstellung zum einstweiligen Rechtsschutz in Familiensachen! Praxisbezogen, verständlich und in der 4. Auflage jetzt wieder rundum auf dem Stand der aktuellen Rechtsprechung.
Ob Sie als Praktiker rasche Orientierung im Einzelfall suchen oder tiefer ins Thema einsteigen möchten: Mit der gestrafften, gut strukturierten Darstellung verschaffen Sie sich schnell den Überblick zum einstweiligen Rechtsschutz in allen familienrechtlichen Verfahren.

Zu den vielfältigen Problemkonstellationen und jeweiligen Voraussetzungen finden Sie zügig direkten Zugang durch
  • eine leicht nachvollziehbare Systematik, die Sie stets von den gesetzlichen Vorgaben und Grundsätzen hin zu den Besonderheiten führt,
  • die Benennung vieler Beispiele,
  • konkrete Bezugnahmen auf Hauptsacheverfahren und materielles Recht.
  • NEU: Jetzt erstmals mit ausführlichen Checklisten!
Schwerpunktthemen sind
  • einstweilige Anordnung und Arrest
  • die Anforderungen an das gerichtliche Verfahren und dessen Ablauf
  • Rechtsbehelfe und Rechtsmittel
  • Außerkrafttreten, Vollstreckung und Schadensersatz
Von erfahrenen Praktikern, die das familiengerichtliche Verfahren in allen Instanzen kennen. Für alle Beteiligten im familiengerichtlichen Eilverfahren.
© 2021 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de