Sie haben folgende Möglichkeiten:
  1. zum Login.
  2. zur Navigation.
  3. zum Inhalt der Seite.

add_shopping_cart 0

Verlagsprogramm

MsbG – Messstellenbetriebsgesetz
Kommentar
Produktdetails expand_more

Produktdetails

XL, 587 Seiten, mit Onlinezugang zu energierechtlicher Vorschriftendatenbank, 14,4 x 21 cm, fester Einband

ISBN

978-3-503-18102-5

Erscheinungstermin

29. Oktober 2018

Programmbereich

Energierecht

Reihe / Gesamtwerk

Aus der Reihe "Berliner Kommentare"

Downloads

Sofort lieferbar

Zahlungsweise

Rechnung, Kreditkarte (VISA, MasterCard, American Express), SEPA-Lastschrift

MsbG

Messstellenbetriebsgesetz Kommentar


Herausgegeben von Dr. jur. Sebastian Rohrer, Rechtsanwalt, Till Stefan Karsten, LL.M., Rechtsanwalt, und Andreas Ewald Leonhardt, LL.M., Rechtsanwalt
Bearbeitet von Ingo Bartels, Dr. jur. Maximilian Emanuel Elspas, Christian Gauer, Till Stefan Karsten, LL.M., Alexander Konstantinou, LL.M., Andreas Ewald Leonhardt, LL.M., Prof. Dr. jur. Volker Lüdemann, Matthias Murr, Dennis Nasrun, Manuel Christian Ortmann, LL.M., Patrick Pokrant, LL.M., Dr. jur. Sebastian Rohrer, Dr. jur. Torsten Rosenboom, Sebastian Schnurre, Sarah Schwab-Jung, LL.M., Violeta Sliskovic, CCP, Jan-Hendrik vom Wege, Dr. jur. Florian Wagner, Dr. jur. Michael Weise, Steffen Weiß, LL.M.

Es werde Licht!

Hier sehen Sie das neueste Highlight in der angesehenen Reihe der „Berliner Kommentare“. Das Werk erhellt Ihnen die komplizierte, haftungsträchtige Materie rund um Einbau und Betrieb intelligenter Messsysteme und Zähler in der Energieversorgung – übersichtlich, lösungsorientiert, praxisnah.

Daran wird man Ihr Wissen messen.

Die praktische Umsetzung dieses neuen Gesetzes an der sensiblen Schnittstelle zwischen Energie- und Datenschutzrecht wirft viele Fragen auf, die von den Adressaten nicht immer einfach zu beantworten sind. Zum Beispiel:
  • Wie werden intelligente Messsysteme und moderne Messeinrichtungen in der Praxis installiert und eingesetzt?
  • Welche Rechte und Pflichten bestehen im Zusammenhang mit dem Messstellenbetrieb und dessen Finanzierung?
  • Was ist beim Wechsel des Messstellenbetreibers zu beachten?
  • Welche Regelungen sind bei der Datenkommunikation, der Software- und Gerätezertifizierung zu beachten?
  • Wie weit reichen die Befugnisse der Regulierungsbehörde?
Gute Beratung ist interdisziplinär.

Die Autoren dieses Kommentars – Experten aus Energiewirtschaft, Industrie, Datenschutz, Anwaltschaft und Hochschule – beantworten Ihre Fragen aus allen relevanten Blickwinkeln, weil Ihnen die Materie neben juristischem Sachverstand auch das nötige technische Verständnis abverlangt, um in jedem Fall richtig agieren zu können.

Praxiskommentar mit interdisziplinärem Ansatz für die tägliche Arbeit
  • mit vielen Hinweisen, Beispielen und praktikablen Lösungsvorschlägen,
  • - um die komplexen mess- und datenschutzrechtlichen Rahmenvorgaben richtig zu durchdringen,
    - um schwierige Auslegungsfragen souverän zu meistern,
    - für rechtssichere Gestaltung,
    - für einen beherzten Umgang mit dem neuen Gesetz,
  • mit aktuellem Netznutzungsvertrag der BNetzA und allen Auswirkungen der DSGVO und
  • mit den Auswirkungen des Entwurfs eines 2. DSAnpUG-EU auf das MsbG.
Als Erwerber erhalten Sie zudem einen passwortgeschützten Zugang zu unserer Onlinedatenbank mit energierechtlichen Vorschriften der EU, des Bundes und der Länder in den jeweils aktuellen sowie früheren Fassungen. Für eine komfortable vergleichende Recherche.
© 2020 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de