'';
leer  Ihr Warenkorb ist leer
Juris Allianz ESV Akademie ESV Campus ESV Open Der ESV auf Twitter
 
Buch
VRS

Verkehrsrechts-Sammlung (VRS) Band 133

Entscheidungen aus allen Gebieten des Verkehrsrechts


Produktdetails

352 Seiten, 14,8 x 21 cm, fester Einband

Lieferzeit

Sofort lieferbar

Zahlungsweise

Rechnung, Kreditkarte (VISA, MasterCard, American Express), SEPA-Lastschrift

Externe Links

ISBN

978-3-503-18232-9

Erscheinungstermin

22. November 2018

Programmbereich

Reihe / Gesamtwerk

Titel empfehlen

Verkehrsrechts-Sammlung (VRS) Band 133 – Entscheidungen aus allen Gebieten des Verkehrsrechts

EUR (D) 118,00*


* inkl. USt.,
zu den ohne Versandkosten


Warenkorb Titel in den Warenkorb



Vorfahrt für wichtige Entscheidungen zum Verkehrsrecht

Die renommierte Verkehrsrechts-Sammlung (VRS) stellt die wichtigsten Urteile und Beschlüsse aus allen Gebieten des Verkehrsrechts zusammen. Regelmäßig bietet die VRS aktuellste Entscheidungen – als handliche Printausgabe oder komfortable digitale Version.

Umfassend deckt die VRS sämtliche Standardbereiche des Verkehrsrechts zuverlässig ab – ergänzt durch zahlreiche themenverwandte Rechtsgebiete, u. a.:
  • Verkehrshaftpflicht
  • Verkehrsstrafrecht
  • Recht der Ordnungswidrigkeiten
  • Verkehrsverwaltungsrecht
  • Kraftverkehrsversicherungsrecht
  • Speditionsrecht
  • Frachtrecht
  • Schifffahrtsrecht
  • Luftverkehrsrecht
Bei Experten genießt die VRS hohe Anerkennung: Sie ist ein häufig zitiertes Standardwerk für Verkehrsjuristen.


 
Als Nettopreise angegebene Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer. Alle Nettopreise, also auch die Monatspreise, wurden aus den Bruttopreisen errechnet. Daher kann es wegen Rundungsungenauigkeiten bei einer Rückrechnung zu Abweichungen um wenige Cent kommen.




© 2019 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de

Verkehrsrechts-Sammlung (VRS) Band 133

Verkehrsrechts-Sammlung (VRS) Band 133

Entscheidungen aus allen Gebieten des Verkehrsrechts