Sie haben folgende Möglichkeiten:
  1. zum Login.
  2. zur Navigation.
  3. zum Inhalt der Seite.

Verlagsprogramm

Kurzinformation über Arbeitsunfälle Wegeunfälle Berufskrankheiten – Eine Kurz-Darstellung über Versicherungsschutz, Versicherungsfälle, Leistungen, Meldepflichten, Verfahren und Rechtsfolgen bei schuldhaft herbeigeführten Arbeitsunfällen (mit Übersichten, Skizzen und Berechnungsbeispielen)
Produktdetails expand_more

Produktdetails

66 Seiten, 21 x 14,4 cm, kartoniert

ISBN

978-3-503-19109-3

Auflage

20., völlig neu bearbeitete Auflage 2021

Erscheinungstermin

voraussichtlich im April 2021

Programmbereich

Arbeitsschutz

Auflagen

Dieser Artikel ersetzt:
Kurzinformation über Arbeitsunfälle Wegeunfälle Berufskrankheiten, 19., völlig neu bearbeitete Auflage (978-3-503-16642-8)
SCHIEKE/BRAUNSTEFFER

Kurzinformation über Arbeitsunfälle Wegeunfälle Berufskrankheiten

Eine Kurz-Darstellung über Versicherungsschutz, Versicherungsfälle, Leistungen, Meldepflichten, Verfahren und Rechtsfolgen bei schuldhaft herbeigeführten Arbeitsunfällen (mit Übersichten, Skizzen und Berechnungsbeispielen)


Von Dr. Heinz Schieke, ehemals Direktor bei der Hütten- und Walzwerks-Berufsgenossenschaft und Dr. Heike Braunsteffer, Mitglied der Geschäftsführung der Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege a.D.. Unter Mitarbeit von Jörg Schudmann, stellvertretender Hauptgeschäftsführer der Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege (BGW), zuvor langjähriger Geschäftsführer der Bezirksverwaltung Bochum der BGW.
EUR (D) 12,90

Staffelpreis ab 10 Exemplaren:
EUR (D) 11,90
inkl. USt.
ohne Versandkosten
add_shopping_cartIn den Warenkorb

Diese Kurzinformation ist eine übersichtliche, fachlich fundierte und dennoch allgemein verständliche Darstellung über die gesetzliche Unfallversicherung. Besonders angesprochen sind Unternehmerinnen und Unternehmer, Verantwortliche in Unternehmensleitungen und Personalabteilungen, Führungskräfte in Betrieben und Organisationen, Frauen und Männer mit Meisterbrief, Fachkräfte für Arbeitssicherheit und Sicherheitsbeauftragte ebenso wie Betriebs- und Personalräte sowie Mitarbeitervertretungen, Arbeitgeberverbände, Gewerkschaften und Mitglieder in Selbstverwaltungen und Ausschüssen der Berufsgenossenschaften.

Mit der 20. Auflage wird die Kurzinformation an gesetzliche Änderungen angepasst. Zusätzlich ist die aktuelle Rechtsprechung des Bundessozialgerichts etwa zum Unfallversicherungsschutz beim Arbeiten zur Probe, im Homeoffice, auf Wegen von oder zum dritten Ort oder beim Tanken auf dem Heimweg eingearbeitet. Neu ist die Übersicht zu Versicherungsfällen bei Blut-, Organ- und Gewebespenden einschließlich der Voruntersuchungen und Nachsorgemaßnahmen. Ausführungen zu Leistungen, Verfahren und Geldbeträgen wurden aktualisiert.
© 2021 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de