Sie haben folgende Möglichkeiten:
  1. zum Login.
  2. zur Navigation.
  3. zum Inhalt der Seite.

add_shopping_cart 0

Verlagsprogramm

Kurzarbeit und Entschädigungen nach dem Infektionsschutzgesetz – Steuer und Recht –
Produktdetails expand_more

Produktdetails

130 Seiten, 14,4 x 21 cm, kartoniert

ISBN

978-3-503-19457-5

Erscheinungstermin

23. Juli 2020

Programmbereich

Steuerrecht
Sofort lieferbar

Zahlungsweise

Rechnung, Kreditkarte (VISA, MasterCard, American Express), SEPA-Lastschrift

Kurzarbeit und Entschädigungen nach dem Infektionsschutzgesetz – Steuer und Recht

eBook: EUR (D) 27,40
inkl. USt.
PDF-Datei add_shopping_cart Titel als eBook kaufen

Mit der Corona-Pandemie wird die Kurzarbeit ein wichtiges Instrument für Unternehmen, um Kosten durch Arbeitsausfälle zu minimieren. Und auch die oft greifenden Regelungen rund um das Infektionsschutzgesetz (IfSG) sind jetzt systematisch in den Blick zu nehmen.

Wie Sie die Kurzarbeit einwandfrei abrechnen und Entschädigungen nach IfSG rechtssicher handhaben, zeigt Ihnen Markus Stier mit vielen Praxistipps und Beispielen.
  • Abrechnung von Kurzarbeit:
  • - Anspruchsvoraussetzungen und Berechnung des Kurzarbeitergeldes sowie aktuelle Änderungen z.B. zu Hinzuverdienst oder höherem Kurzarbeitergeld (Sozialschutz-Paket II)
    - Steuer- und Sozialversicherungsbeiträge und ihre korrekte Berechnung
    - Weitere Praxisfragen z.B. zu Zuschüssen zum Kurzarbeitergeld, zu Krankheit oder Feiertagen
  • Entschädigungen nach dem IfSG:
  • - Anspruch, Dauer und Höhe von Entschädigungen, insb. auch für erwerbstätige Sorgeberechtigte
    - Beitragsberechnung, innerhalb und oberhalb der Beitragsbemessungsgrenze
    - Erstattung durch zuständige Behörden
Viele praktische Empfehlungen und Hinweise, auch zu Ansprechpartnern bei möglichen Änderungen, unterstützen Sie bei der zielgerichteten Umsetzung.
© 2020 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de