Sie haben folgende Möglichkeiten:
  1. zum Login.
  2. zur Navigation.
  3. zum Inhalt der Seite.

Verlagsprogramm

Handbuch des sozialgerichtlichen Verfahrens – Systematische Gesamtdarstellung mit zahlreichen Beispielen und Mustertexten
Produktdetails expand_more

Produktdetails

XXXIV, 709 Seiten, 15,8 x 23,5 cm, fester Einband

ISBN

978-3-503-20629-2

Auflage

8., völlig neu bearbeitete Auflage 2022

Erscheinungstermin

16. Mai 2022

Reihe / Gesamtwerk

Aus der Reihe "Berliner Handbücher"

Auflagen

Dieser Artikel ersetzt:
Handbuch des sozialgerichtlichen Verfahrens, 7., völlig neu bearbeitete Auflage (978-3-503-17036-4)
Sofort lieferbar

Zahlungsweise

Rechnung, Kreditkarte (VISA, MasterCard, American Express), SEPA-Lastschrift

Handbuch des sozialgerichtlichen Verfahrens

Systematische Gesamtdarstellung mit zahlreichen Beispielen und Mustertexten


Von Prof. Dr. Otto Ernst Krasney, Vizepräsident des Bundessozialgerichts a.D., Prof. Dr. Peter Udsching, Vorsitzender Richter am Bundessozialgericht a.D., Dr. Andy Groth, Vizepräsident des Schleswig-Holsteinischen Landessozialgerichts, Dr. Miriam Meßling, Vorsitzende Richterin am Bundessozialgericht

Subskriptionspreis bis zum 31. Juli 2022:

EUR (D) 82,00,

danach:

EUR (D) 104,00
inkl. USt.
ohne Versandkosten
add_shopping_cartIn den Warenkorb
eBook: EUR (D) 94,90
inkl. USt.
PDF-Datei add_shopping_cart Titel als eBook kaufen
Bitte beachten Sie: eBooks werden für Sie persönlich lizenziert. Sprechen Sie uns zu Mehrfachlizenzen für eBooks gerne an – Telefon (030) 25 00 85-295/ -296 oder KeyAccountDigital@ESVmedien.de.

Unumstritten in jeder Instanz

Mit diesem Handbuch erschließen Sie sich systematisch die allgemeinen Grundsätze des sozialgerichtlichen Verfahrens: Klagearten, Besonderheiten des vorläufigen Rechtsschutzes und des Sachverständigenbeweises, das erstinstanzliche und das Berufungsverfahren, Revision und Beschwerde. Systematische Zusammenhänge werden aufgezeigt, zugleich Antworten auf wesentliche Einzelfragen gegeben, materielles Recht und Prozess stets zusammengeführt. Zahlreiche Anwendungsbeispiele, Mustertexte und der lexikalisch aufgebauter Anhang mit Erläuterungen der für das SGG spezifischen Begriffe sind eine verlässliche Hilfe für die praktische Arbeit. Jetzt erfasst die Neuauflage dieses Standardwerks wieder alle aktuellen Entwicklungen des Verfahrensrechts und der gerichtlichen Praxis – inhaltsstark wie immer und gut verständlich!

Neu in der 8. Auflage
  • veränderte Regelungen zum elektronischen Rechtsverkehr
  • erweiterte Nutzung von Videokonferenzen in sozialgerichtlichen Verhandlungen
  • das zum 1.1.2021 reformierte Kostenrecht und das neu gestaltete Sachverständigenrecht
  • umfassende Neubearbeitung des Revisionsrecht im sozialgerichtlichen Verfahren
Der Krasney/Udsching genießt nicht von Ungefähr seit vielen Jahren einen hervorragenden Ruf und wird vor allem vom Bundessozialgericht häufig zitiert.
© 2022 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de