Sie haben folgende Möglichkeiten:
  1. zum Login.
  2. zur Navigation.
  3. zum Inhalt der Seite.

Verlagsprogramm

Rechtsfragen saisonaler Aquifer-Wärmespeicher – Hemmnisse und Lösungsmöglichkeiten aus Sicht des Berg- und Umweltrechts
Produktdetails expand_more

Produktdetails

455 Seiten, 15,8 x 23,5 cm, kartoniert

ISBN

978-3-503-20698-8

Erscheinungstermin

25. Januar 2022

Programmbereich

Energierecht
Sofort lieferbar

Zahlungsweise

Rechnung, Kreditkarte (VISA, MasterCard, American Express), SEPA-Lastschrift

Rechtsfragen saisonaler Aquifer-Wärmespeicher

Hemmnisse und Lösungsmöglichkeiten aus Sicht des Berg- und Umweltrechts

eBook: EUR (D) 81,40
inkl. USt.
PDF-Datei add_shopping_cart Titel als eBook kaufen
Bitte beachten Sie: eBooks werden für Sie persönlich lizenziert. Sprechen Sie uns zu Mehrfachlizenzen für eBooks gerne an – Telefon (030) 25 00 85-295/ -296 oder KeyAccountDigital@ESVmedien.de.

Wärmstens zu empfehlen!

Erstmalig werden in diesem Buch sämtliche Rechtsfragen zu Aquifer-Wärmespeichern erläutert. Bei Vorhabenträgern räumen die sehr übersichtlichen, umfassenden Erläuterungen von Philipp Neidig gezielt Rechtsunsicherheiten aus, die der flächendeckenden Verbreitung dieser Technologie zur Speicherung von Wärme/Energie im tiefen Grundwasser zurzeit noch im Weg stehen. Allen Genehmigungsbehörden sind sie eine solide Grundlage für konkrete Einzelfallentscheidungen. Mit Schwerpunkt auf Berg- und Wasserrecht werden dargestellt:
  • die geltende Rechtslage und Reformvorschläge für das BBergG
  • genehmigungsrechtliche Fragen, die bei Planung und Errichtung aufkommen
  • materiellrechtliche Voraussetzungen der Genehmigungsfähigkeit
  • der Beitrag von Aquifer-Wärmespeichern zur Erreichung der Klimaschutzziele
Das Buch erscheint als Band 5 der BSER Berliner Schriften zum Energierecht. Band 1: Meister, Systemdienstleistungen und Erneuerbare Energien, Band 2: de Witt/Durinke/Kause, Höchstspannungsleitungen, Band 3: Maly, Windenergieprojekte und Finanzielle Bürgerbeteiligung, Band 4: Heß/Lietz/Walter, Elektromobilität im Unternehmen

Die Berliner Schriften zum Energierecht bieten professionellen Rechtsanwendern ein konzentriertes Wissensforum für jeweils ausgewählte Schwerpunkte des Energiewirtschafts- und Energieumweltrechts. Die Reihe setzt dabei auch auf aktuelle Impulse aus der renommierten Zeitschrift ER EnergieRecht. Sie bietet viel neuen Raum, um aktuelle Themen und Entwicklungen weiter aufzugreifen und praxisnah zu vertiefen.
© 2022 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de