leer  Ihr Warenkorb ist leer
Berliner Handbücher
 
Berliner Kommentare
 
bei Onlinebestellung Versand kostenfrei
 
Juris Allianz ESVcampus ESV Akademie Der ESV auf Twitter
 
Pressemitteilung vom 25.03.2013

Hotelinvestment 2013 – ein Praxis-Handbuch mit allen Grundlagen!

Hotels sind dann nachhaltig erfolgreich, wenn Betreiber und Investoren professionell zusammenwirken. Die aktuell in Neuauflage erschienene Publikation »Grundlagen des Hotelinvestments«, herausgegeben von den Hotel Consulting-Experten Martina und Klaus Fidlschuster, verbindet diese beiden oft getrennten Welten und bietet praxisnahe Unterstützung bei der erfolgreichen Umsetzung von Investitionsprojekten in der Hotellerie.

Nach der eindrucksvollen Vielfalt, welche die zu Ende gegangene ITB auch 2013 für die Hotelwirtschaft bereit hielt, gilt es einmal mehr, für die Fülle neuer Ideen und Impressionen gangbare Wege in erfolgreiche Investments und Geschäftsmodelle zu ebnen. Doch gerade in wirtschaftlich turbulenten Zeiten glänzen auch die handelnden Akteure in der Hotellerie bekanntlich nicht durch große Risikobereitschaft: So sind Weitsicht und ausgereifte Kalkulationen mehr denn je gefragt, um Investoren und Betreiber gleichermaßen von einem neuen Vorhaben zu überzeugen.

Die bereits in zweiter Auflage erschienene Publikation unterstützt Entscheider aus der Branche mit konkretem Praxisbezug, zahlreichen Benchmarks und Checklisten bei der erfolgreichen Kalkulierung und Umsetzung von Investitionsprojekten. Speziell an den Informationsbedürfnissen der Hotellerie ausgerichtet, verknüpft das Praxisbuch die Perspektiven von Hotellerie und Immobilienwirtschaft,stellt Besonderheiten für die Entwicklung, den Bau und den Kauf von Hotels heraus und gibt wertvolle Ratschläge für die erfolgreiche Zusammenarbeit mit Banken und Investoren.

Die Schriftenreihe „IHA – Praxiswissen Hotellerie“

Das Buch bildet zugleich Band 1 der vom Hotelverband Deutschland (IHA) e.V. herausgegebenen und im Erich Schmidt Verlag erscheinenden Schriftenreihe für angehende und professionelle Führungskräfte aus der gesamten Branche. Weitere Informationen finden Sie unter: www.ESV.info/978-3-503-14449-5

Über den Erich Schmidt Verlag

Der Erich Schmidt Verlag zählt zu den führenden Fachverlagen im deutschen Sprachraum. 1924 gegründet, publiziert das Berliner Unternehmen heute crossmedial Fachinformationen in den Bereichen Recht, Wirtschaft, Steuern, Arbeitsschutz und Philologie. Mehr als 2.300 Titel umfasst das aktuelle Gesamtprogramm, davon etwa 400 in Form von Datenbanken, Zeitschriften, eJournals, Loseblattwerken und CD-ROMs. Neben Fachmedien für die Berufspraxis erscheinen im ESV vielfältige Angebote für Forschung und Lehre – online auch über die eLibrary ESVcampus. Unternehmen und Verwaltungen unterstützt der Verlag mit bedarfsgerecht zugeschnittenen Contentpaketen. Der ESV empfiehlt sich über die ESV-Akademie als Veranstalter von Kongressen, Fachtagungen, Seminaren und Lehrgängen und pflegt vielseitige Kooperationen. Am Berliner Standort beschäftigt das Haus rund 120 Mitarbeiter

E-Mail: C.Bowinkelmann@ESVmedien.de>
Telefon: (030) 25 00 85 - 858 | Fax: (030) 25 00 85 - 870 | Internet: www.ESV.info



Downloads:

ESV_PM_IHP_01_20130326.pdf
ESV_PM_IHP_01_20130326.txt
 
Als Nettopreise angegebene Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer. Alle Nettopreise, also auch die Monatspreise, wurden aus den Bruttopreisen errechnet. Daher kann es wegen Rundungsungenauigkeiten bei einer Rückrechnung zu Abweichungen um wenige Cent kommen.




© 2018 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de