leer  Ihr Warenkorb ist leer
bei Onlinebestellung Versand kostenfrei
 
Berliner Handbücher
 
COMPLIANCEdigital - Treffsicheres Wissen für die Compliance!
 
Juris Allianz ESVcampus ESV Akademie Der ESV auf Twitter
 
Pressemitteilung vom 09.12.2012

Deutsch für den Beruf – Materialien aus der Presse

Der Erich Schmidt Verlag – einer der führenden deutschen Fachverlage für Recht, Steuern, Wirtschaft, Arbeitsschutz und Philologie – hat nun mit dem Erscheinen der aktuellen Ausgabe von MARKT sein Fachzeitschriften-Portfolio erneut erweitert.

Alle, die Deutsch für ihren Beruf brauchen und aktuelle,motivierende Texte aus der Presse suchen,um Ihre Deutschkenntnisse zu erweitern,können auf MARKT zurückgreifen.Ebenso Lehrer, die Deutsch für den Beruf unterrichten und aktuelle, interessante Materialien für ihren kommunikativen Unterricht suchen. Auch Schüler und Studenten, die authentische Texte im Unterricht benutzen möchten und für ihre Lerngruppe jedoch eine sprachliche Aufbereitung (Wort erklärungen, Lexikonteil) benötigen.

Die Zeit und die Möglichkeit fehlen oft, die ca. 20 wichtigsten Zeitungen und Zeitschriften regelmäßig durchzusehen!Mit MARKT wird die Suche nach möglichst abwechslungsreichen Texten (Berichte, Reportagen, Interviews, Checklists,Grafiken) zu den Themen »Arbeitswelt«,»Karriere«,Management«,»Marketing«,»Internet«,»Weiterbildung«,»Wirtschaft und Politik«,»Bildungskooperation«,»Geld und Kapital« usw. unterstützt.

MARKT bietet:

  • eine Fülle von Materialien aus der deutschen (Wirtschafts-)Presse
  • viele Themen und Texte für den allgemein- und berufssprachlichen Unterricht Deutsch als Fremdsprache
  • Worterklärungen zu den meisten Artikeln sowie
  • im Lexikon-Teil jeweils sieben – speziell für MARKT-Leser geschriebene – ausführliche Erläuterungen zu wichtigen Wirtschaftsbegriffen mit Grafiken und Fallbeispielen.

MARKT wird seit 1993 vom Goethe-Institut herausgegeben und hat sich weltweit im Unterricht und in der Lehrerfortbildung bewährt. MARKT erscheint nach einigen Monaten Pause nun in Kooperation mit dem Erich Schmidt Verlag, und ab 2013 wie bisher dreimaljährlich – auch als eJournal!

Herausgegeben vom Goethe-Institut Redaktion: Werner Schmitz

Weitere Informationen: online unter www.MARKTdigital.de

Über den Erich Schmidt Verlag

Der Erich Schmidt Verlag zählt zu den führenden Fachverlagen im deutschen Sprachraum. 1924 gegründet, publiziert das Berliner Unternehmen heute crossmedial Fachinformationen in den Bereichen Recht, Wirtschaft, Steuern, Arbeitsschutz und Philologie. Mehr als 2.300 Titel umfasst das aktuelle Gesamtprogramm, davon etwa 400 in Form von Datenbanken, Zeitschriften, eJournals, Loseblattwerken und CD-ROMs. Neben Fachmedien für die Berufspraxis erscheinen im ESV vielfältige Angebote für Forschung und Lehre – online auch über die eLibrary ESVcampus. Unternehmen und Verwaltungen unterstützt der Verlag mit bedarfsgerecht zugeschnittenen Contentpaketen. Der ESV empfiehlt sich über die ESV-Akademie als Veranstalter von Kongressen, Fachtagungen, Seminaren und Lehrgängen und pflegt vielseitige Kooperationen. Am Berliner Standort beschäftigt das Haus rund 120 Mitarbeiter

E-Mail: C.Bowinkelmann@ESVmedien.de>
Telefon: (030) 25 00 85 - 858 | Fax: (030) 25 00 85 - 870 | Internet: www.ESV.info



Downloads:

ESV_PM_MARKT_10122012.pdf
ESV_PM_MARKT_10122012.txt
 
Als Nettopreise angegebene Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer. Alle Nettopreise, also auch die Monatspreise, wurden aus den Bruttopreisen errechnet. Daher kann es wegen Rundungsungenauigkeiten bei einer Rückrechnung zu Abweichungen um wenige Cent kommen.




© 2018 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de