leer  Ihr Warenkorb ist leer
Berliner Handbücher
 

 
Berliner Kommentare
 
Juris Allianz ESVcampus ESV Akademie Der ESV auf Twitter
 
Pressemitteilung vom 18.03.2012

Tourismus: ein chancenreiches Berufsfeld

Berlin im Tourismusfieber – einmal mehr hat die gerade zu Ende gegangene ITB auf eindrucksvolle Weise gezeigt, wie eine Branche auch in ökonomisch turbulenten Zeiten nichts von ihren Attraktionen, von ihrer Faszination und Anziehungskraft eingebüßt hat. Kaum ein Wirtschaftszweig ist so bunt und vielseitig und sieht sich zugleich so massivem Anpassungsdruck ausgesetzt: Immenser Wettbewerb und stark schwankende Kundenerwartungen, die Auswirkungen politischer Veränderungen und des Klimawandels fordern in immer kürzeren Abständen immer neue touristische Angebote und Konzepte – was eine ganze Kette organisatorischer, wirtschaftlicher, steuerlicher oder rechtlicher Fragestellungen nach sich zieht und, damit untrennbar verknüpft, auch immer neue Anforderungen an Ausbildungs- und Qualifikationsprofile stellt.

Der neue Studienkompass für Hotellerie und Touristik

Doch um die vielseitigen Berufschancen zu nutzen, die ein Tourismus- oder Hospitality-Studium bietet, müssen Abiturienten, Auszubildende oder an Weiterbildung interessierte Praktiker inzwischen eine ganze Reihe wichtiger Fragestellungen beantworten: Welche Qualifikationen sind gefragt und welche muss ich mitbringen? Welche Schwerpunkte liegen mir und wo soll ich studieren? Wie international und praxisnah sind die einzelnen Angebote der (Fach-)Hochschulen sowie Berufsakademien?

Der jetzt im Erich Schmidt Verlag erschienene Studienführer Hotellerie & Touristik – Management-Ausbildung 2012/2013 möchte angehende Führungskräfte künftig dabei unterstützen, sich im ständig wachsenden und immer spezialisierteren Studien angebot besser zurechtzufinden: Mit einem Überblick über die wichtigsten hotellerie- und tourismusspezifischen Bachelor- und Master-Studiengänge sowie Hochschulstandorte in Deutschland und Europa. Mit allem Wichtigen zu angebotenen Schwerpunkten, internationaler Ausrichtung, zu Praxisanteilen und Studiengebühren. Und mit vielen weiteren Tipps, worauf bei der Studienwahl zu achten ist.

Edition Hotellerie – herausgegeben vom Hotelverband Deutschland (IHA) e. V.

Der Studienführer erscheint als 3. Band der vom Hotelverband Deutschland (IHA) e. V. herausgegebenen Praktiker-Reihe Edition Hotellerie. Die junge Schriftenreihe versorgt angehende und professionelle Führungskräfte mit aktuellen Brancheninformationen zu wichtigen Entwicklungen und Fragestellungen in Hotellerie und Touristik.

Weitere Informationen zum Buch können Sie unter www.ESV.info/978-3-503-13692-6 abfragen.

Über den Erich Schmidt Verlag

Der Erich Schmidt Verlag zählt zu den führenden Fachverlagen im deutschen Sprachraum. 1924 gegründet, publiziert das Berliner Unternehmen heute crossmedial Fachinformationen in den Bereichen Recht, Wirtschaft, Steuern, Arbeitsschutz und Philologie. Mehr als 2.300 Titel umfasst das aktuelle Gesamtprogramm, davon etwa 400 in Form von Datenbanken, Zeitschriften, eJournals, Loseblattwerken und CD-ROMs. Neben Fachmedien für die Berufspraxis erscheinen im ESV vielfältige Angebote für Forschung und Lehre – online auch über die eLibrary ESVcampus. Unternehmen und Verwaltungen unterstützt der Verlag mit bedarfsgerecht zugeschnittenen Contentpaketen. Der ESV empfiehlt sich über die ESV-Akademie als Veranstalter von Kongressen, Fachtagungen, Seminaren und Lehrgängen und pflegt vielseitige Kooperationen. Am Berliner Standort beschäftigt das Haus rund 120 Mitarbeiter

E-Mail: C.Bowinkelmann@ESVmedien.de>
Telefon: (030) 25 00 85 - 858 | Fax: (030) 25 00 85 - 870 | Internet: www.ESV.info



Downloads:

ESV_PM_IHA_Studienfuehrer_19032012.pdf
ESV_PM_IHA_Studienfuehrer_19032012.txt
 
Als Nettopreise angegebene Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer. Alle Nettopreise, also auch die Monatspreise, wurden aus den Bruttopreisen errechnet. Daher kann es wegen Rundungsungenauigkeiten bei einer Rückrechnung zu Abweichungen um wenige Cent kommen.




© 2018 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de