leer  Ihr Warenkorb ist leer
Berliner Kommentare
 
COMPLIANCEdigital - Treffsicheres Wissen für die Compliance!
 

 
Juris Allianz ESVcampus ESV Akademie Der ESV auf Twitter
 
Pressemitteilung vom 03.04.2017

Datenschutz-Grundverordnung: Der Countdown läuft

(Berlin, 3. April 2017) Am 25. Mai 2018 wird das bisherige Bundesdatenschutzgesetz (BDSG 2003) durch die europäische Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) ersetzt. Welche Auswirkungen die DS-GVO auf das deutsche Recht haben wird und wie der praktische Umgang mit personenbezogenen Daten aussehen wird, zeigt der umfassend neu gestaltete Kommentar „DS-GVO / BDSG“ von Schaffland/Wiltfang.
Die Entwicklung des Datenschutzrechts ist dynamisch wie die sie prägenden Technologien. Zum einen findet eine Anpassung der Begriffswelt und Systematik an den europäischen Gesetzgeber und zum anderen an den sich rasant entwickelnden technologischen Fortschritt und die Globalisierung statt. Auf der Waage finden sich die Interessen des Einzelnen am Schutze der eigenen Daten und das fundamentale Interesse der Wirtschaft am freien, nationalen und globalen Datenaustausch.

Viele offene Fragen werden sich bis zum 25. Mai 2018 klären, Praktiker werden jedoch vor ein erhebliches Umsetzungsproblem gestellt. Der Kommentar „DS-GVO/BDSG“ von Schaffland/Wiltfang bietet sowohl Juristen als auch Nichtjuristen eine zeiteffektive Arbeitshilfe, um sich rechtzeitig auf die komplexen Inhalte und die damit verbundenen Auslegungsfragen einzustellen, Rechtssicherheit in ihrer Organisation zu schaffen und einen Schutz gegen erhöhte Bußgeld-/ Haftungsrisiken nach dem neuen Recht zu entwickeln – ohne das bisherige Recht aus dem Auge zu verlieren.

Laufend aktualisiert, integriert das Werk systematisch EU-, Bundes- und Landesdatenschutzrecht – mit vielen praxisnahen Beispielen, Leitfäden, Mustern und weiteren Arbeitshilfen. „Vergleichbare Werke bieten dieses Zusammengreifen von Kommentierung und Mustern für den Praktiker, der in den meisten Fällen kein Jurist ist, nicht. Und wichtiger noch: Gebundene Werke sind schnell veraltet, Loseblatt-Werke sind stets aktueller“, beschreibt Autor RA Dr. Hans-Jürgen Schaffland im gemeinsam mit Mitautorin RAin Gabriele Holthaus geführten ESV-Autorengespräch. Die praxisgerechte Kommentierung umfasst die DS-GVO mit einer umfangreichen Grundlieferung, die in mehreren Folgeupdates zügig erweitert wird, sowie sukzessive das neue BDSG. Denn neben einer Synopse zu bisherigem und neuem Recht findet man insbesondere auch Wertungen zu den Auswirkungen der DS-GVO auf die künftige Rechtslage, unter Beachtung des derzeitigen BDSG-Entwurfs. Fortgeführt wird zudem die Kommentierung des bis zum 25. Mai 2018 geltenden BDSG (2003).

Die Datenbank-Version des „Schaffland/Wiltfang“ bietet komfortable Zusatzfeatures wie automatische Updates, inklusive des Update-Tickers „Neue Dokumente“ und einer aufgeräumten Suchfunktion für effiziente Online-Recherchen.

Weitere Informationen und die Möglichkeit, die Datenbank zu testen, finden interessierte Leserinnen und Leser jederzeit unter www.DATENSCHUTZdigital.de/info

Über den Erich Schmidt Verlag

Der Erich Schmidt Verlag zählt zu den führenden Fachverlagen im deutschen Sprachraum. 1924 gegründet, publiziert das Berliner Unternehmen heute crossmedial Fachinformationen in den Bereichen Recht, Wirtschaft, Steuern, Arbeitsschutz und Philologie. Mehr als 2.300 Titel umfasst das aktuelle Gesamtprogramm, davon etwa 400 in Form von Datenbanken, Zeitschriften, eJournals, Loseblattwerken und CD-ROMs. Neben Fachmedien für die Berufspraxis erscheinen im ESV vielfältige Angebote für Forschung und Lehre – online auch über die eLibrary ESVcampus. Unternehmen und Verwaltungen unterstützt der Verlag mit bedarfsgerecht zugeschnittenen Contentpaketen. Der ESV empfiehlt sich über die ESV-Akademie als Veranstalter von Kongressen, Fachtagungen, Seminaren und Lehrgängen und pflegt vielseitige Kooperationen. Am Berliner Standort beschäftigt das Haus rund 120 Mitarbeiter

E-Mail: C.Bowinkelmann@ESVmedien.de>
Telefon: (030) 25 00 85 - 858 | Fax: (030) 25 00 85 - 870 | Internet: www.ESV.info



 
Als Nettopreise angegebene Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer. Alle Nettopreise, also auch die Monatspreise, wurden aus den Bruttopreisen errechnet. Daher kann es wegen Rundungsungenauigkeiten bei einer Rückrechnung zu Abweichungen um wenige Cent kommen.




© 2018 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de