Sie haben folgende Möglichkeiten:
  1. zum Login.
  2. zur Navigation.
  3. zum Inhalt der Seite.

Pressemitteilung vom 02.06.2022

Der Fachmedienmarkt im Zukunfts-Check

Einladung an alle Buchhandelspartner / Workshop am 10. Juni in Berlin


(Berlin, 2. Juni 2022) Welche neue Rolle spielen smarte Fachmedien im Arbeitsalltag von Fachkunden? Wie sind die Präferenzen unserer Fachkunden im Homeoffice? Welche Anreize benötigen wir auch zukünftig zur Generierung von Abonnements?

Diesen und weiteren Fragen zur Zukunft des Fachmedienmarkts widmet sich ein aktueller Workshop des Erich Schmidt Verlags. Kostenfrei für alle Kolleginnen und Kollegen aus dem Fachbuchhandel, lädt der ESV am 10. Juni in Berlin herzlich auf die Dachterrasse der ESV-Akademie ein.

Ob neue Formen des Kundenkontakts, Produktformate für das digitale Büro, Best Marketing oder Chancen digitaler Kundenentwicklung per Social Media: Zugeschnitten auf wichtigste Parameter der Gegenwart und der Zukunft, möchte der Workshop im persönlichen Austausch die Perspektiven für Fachmedien weiterdenken.

Wann? 10. Juni 2022, 11:00 - 16:00 Uhr (gern bereits ab 10:00 Uhr zu Kaffee & Co.)

Wo? ESV-Akademie, Genthiner Straße 30 C, 10785 Berlin

Impulsvorträge, Netzwerken und Genießen

Alle Buchhandelspartner sind herzlich eingeladen. Folgende Themen und Diskussionen stehen im Fokus:

  • Kundenkontakt ganz nah: Wie geht das im digitalen Büro?

  • Produktformate up to date: Was ist old school? Was ein Topdeal?

  • Best Marketing: Content, Kampagnen, Ranking und SEM. Was generiert Leads? Was dauerhaft Abonnenten?

  • Kundenentwicklung pur: Upselling per Mehrfachlizenz – wie funktioniert das?

Anmeldungen zum Workshop (kostenfrei) gerne einfach per kurzer eMail an: Vertrieb@ESVmedien.de.

Über den Erich Schmidt Verlag

Der Erich Schmidt Verlag zählt zu den führenden Fachverlagen im deutschen Sprachraum. 1924 gegründet, publiziert das Berliner Unternehmen heute crossmedial Fachinformationen in den Bereichen Recht, Wirtschaft, Steuern, Arbeitsschutz und Philologie. Mehr als 2.300 Titel umfasst das aktuelle Gesamtprogramm, davon etwa 400 in Form von Datenbanken, Zeitschriften, eJournals, Loseblattwerken und CD-ROMs. Neben Fachmedien für die Berufspraxis erscheinen im ESV vielfältige Angebote für Forschung und Lehre – online auch über die eLibrary ESVcampus. Unternehmen und Verwaltungen unterstützt der Verlag mit bedarfsgerecht zugeschnittenen Contentpaketen. Der der Verlag mit bedarfsgerecht zugeschnittenen Contentpaketen. Der ESV empfiehlt sich über die ESV-Akademie als Veranstalter von Kongressen, Fachtagungen, Seminaren und Lehrgängen und pflegt vielseitige Kooperationen. Am Berliner Standort beschäftigt das Haus rund 120 Mitarbeiter.

E-Mail: C.Bowinkelmann@ESVmedien.de
Telefon: (030) 25 00 85 - 858 | Fax: (030) 25 00 85 - 870 | Internet: www.ESV.info