'';
Anmelden Registrieren leer  Ihr Warenkorb ist leer
Juris Allianz ESV Akademie ESV Campus ESV Open Der ESV auf Twitter
 
Das gemeinsame sprachliche Inventar der Geisteswissenschaften
Lexikalische Grundlagen für die wissenschaftspropädeutische Sprachvermittlung
Programmbereich Deutsch als Fremdsprache
Von Dr. Cordula Meißner und Dr. Franziska Wallner
Liebe Leserin, lieber Leser,

hier finden Sie zusätzliches Material, das die Publikation „Das gemeinsame sprachliche Inventar der Geisteswissenschaften. Lexikalische Grundlagen für die wissenschaftspropädeutische Sprachvermittlung“ (StDaF/DaZ) von Cordula Meißner und Franziska Wallner ergänzt.

In der Excel-Tabelle finden Sie das ‚gemeinsame sprachliche Inventar der Geisteswissenschaften‘ (GeSIG-Inventar), das die Autorinnen empirisch bestimmt und in seiner lexikologischen Struktur systematisch beschrieben haben.
 
Als Nettopreise angegebene Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer. Alle Nettopreise, also auch die Monatspreise, wurden aus den Bruttopreisen errechnet. Daher kann es wegen Rundungsungenauigkeiten bei einer Rückrechnung zu Abweichungen um wenige Cent kommen.




© 2019 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de