leer  Ihr Warenkorb ist leer
Berliner Handbücher
 

 
COMPLIANCEdigital - Treffsicheres Wissen für die Compliance!
 
Juris Allianz ESVcampus ESV Akademie Der ESV auf Twitter
 
Buch

Literaturkanon in interkulturellen Kontexten


Produktdetails

ca. 430 Seiten, 14,4 x 21 cm, fester Einband

Externe Links

ISBN

978-3-503-17751-6

Erscheinungstermin

voraussichtlich im Juli 2018

Programmbereich

Reihe / Gesamtwerk

Titel empfehlen

Literaturkanon in interkulturellen Kontexten –

EUR (D) ca. 79,95*


* inkl. USt.,
zu den ohne Versandkosten


Warenkorb Titel vorbestellen



Gegenstand dieses Buches sind die professionelle Literaturauswahl für den Unterricht sowie deren potentielle Kanonisierungseffekte. Konkret wird die Suche nach einem praktizierten „heimlichen“ Literaturkanon und nach der Kanonisierungspraxis in interkulturellen Kontexten des Deutschen als Fremdsprache am Fallbeispiel der LektorInnen des Österreichischen Austauschdienstes behandelt.
Diese Pilotstudie bringt subjektive Theorien von Lehrenden, ExpertInnen und Studierenden zusammen. Zudem wendet sie das Kanonmodell der „invisible hand(s)“ (Winko) erstmals auf den Bereich Deutsch als Fremdsprache an, um Kanonisierungsfaktoren zu finden und Handlungsempfehlungen abzuleiten.
Ein zentrales Ergebnis für die Praxis ist eine kontextuell reflektierende Kanonarbeit, in der einerseits Texte flexibel ausgewählt und andererseits didaktische Kriterien erarbeitet werden.

Von Dr. Miriam Houska


 
Als Nettopreise angegebene Preise verstehen sich zuzüglich Umsatzsteuer. Alle Nettopreise, also auch die Monatspreise, wurden aus den Bruttopreisen errechnet. Daher kann es wegen Rundungsungenauigkeiten bei einer Rückrechnung zu Abweichungen um wenige Cent kommen.




© 2018 Erich Schmidt Verlag GmbH & Co. KG, Genthiner Straße 30 G, 10785 Berlin
Telefon (030) 25 00 85-0 | Telefax (030) 25 00 85-305 | E-Mail: ESV@ESVmedien.de

Literaturkanon in interkulturellen Kontexten

Literaturkanon in interkulturellen Kontexten

Von Dr. Miriam Houska