Sie haben folgende Möglichkeiten:
  1. zum Login.
  2. zur Navigation.
  3. zum Inhalt der Seite.

add_shopping_cart 0
Wir sind zuverlässig für Sie da.

Die Corona-Pandemie fordert uns alle beispiellos heraus. Doch auch in dieser besonderen Situation setzen wir alles in Bewegung, dass unsere Verlagsangebote und ESV-Services für Sie uneingeschränkt in der gewohnten Qualität erreichbar bleiben.

Darüber hinaus unterstützen wir Sie mit besonderen Angeboten. Bei Fragen, gerade auch zu unseren digitalen Alternativen, stehen Ihnen alle Ansprechpartner im Erich Schmidt Verlag wie gewohnt zur Verfügung.

Alles Gute,
Ihr Erich Schmidt Verlag

 

Newsletter

Hier finden Sie alle kostenlosen Newsletter zu Ihren Themengebieten.

* Aktuell zusätzlich: Der Sonder-Newsletter Corona aus unseren Fachredaktionen.

Meldungen

BFH zur Ausschlussfrist für die rückwirkende Gewährung von Kindergeld

Mit Wirkung zum 01.01.2018 wurde in § 66 Abs. 3 EStG eine Ausschlussfrist in das Kindergeldrecht eingefügt. Darüber, ob diese Ausschlussfrist bereits bei der Festsetzung des Kindergeldes oder erst bei der nachfolgenden Auszahlung zu berücksichtigen ist, hat der BFH aktuell entschieden. mehr …
04.08.2020

Neuerscheinungen: Was gibt es Neues im August?

Erfahren Sie wieder im schnellen Überblick, welche Neuigkeiten Sie aus den ESV-Verlagsprogrammen im August erwarten. mehr …
03.08.2020

Psychische Belastung bei Beschäftigten während der Pandemie erkennen und wirksam gegensteuern

Arbeitsverdichtung, Existenznot, die Umstellung auf Homeoffice und die ständige Angst vor einer Infektion - viele Beschäftigte stehen während der Coronavirus-Pandemie unter hohem psychischem Druck. Führungskräften stellt sich daher die Frage, wie sie die Gesundheit ihrer Beschäftigten über den Infektionsschutz hinaus erhalten und verbessern können. Zwei neue Handlungshilfen unterstützen Arbeitgebende und Verantwortliche für Sicherheit und Gesundheit in den Betrieben, die psychische Belastung während der Pandemie im Blick zu behalten. mehr …
03.08.2020

BFH zum Vorsteuerabzug für die Renovierung eines Home-Office

Das Home-Office gewinnt auch ohne Corona weiter an Bedeutung. Beim Home-Office stellen sich aber auch einige steuerliche Fragen. Der BFH hat sich aktuell mit dem Vorsteuerabzug einer behindertengerechten Badrenovierung in einer an den Arbeitgeber vermieteten Wohnung befasst, welche vom vermietenden Arbeitnehmer allein als Home-Office genutzt wird. mehr …
30.07.2020

Verbandssanktionengesetz: „Compliance-Bemühungen noch nicht hinreichend gestärkt“

Unternehmen stehen in Deutschland aufgrund des geplanten Verbandssanktionengesetzes vor großen Veränderungen. Darüber, wo das deutsche Unternehmensstrafrecht im internationalen Vergleich steht und welche Chancen sich Unternehmen durch das Gesetz bieten, hat sich die ESV-Redaktion in Teil 2 des Interviews mit Rechtanwalt Prof. Dr. Peter Fissenewert unterhalten. mehr …
30.07.2020

Masken tragen im Büro?

Wie lässt sich in geschlossenen Räumen das Risiko minimieren, an Covid-19 zu erkranken? Dieser Frage ist die TH Mittelhessen nachgegangen. Die Forscher haben untersucht, welche Atemmasken die Verbreitung des Coronavirus zum Beispiel im Büro am ehesten verhindern. mehr …
30.07.2020